+49 (0)6341 63658 +49 (0)6341 62740 buchbinderei@mueller-buch.de Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutz
Termine

Termine:

Tag der offenen Gartentür (und Buchbinderei) 2021

E I N L A D U N G
am 27. Juni 2021 öffnen wir unseren Garten, gleichzeit feiern wir unser 44-jähriges Betriebsjubiläum.
Bücherfreunde, Buchliebhaber, Buchbinderkollegen können einen kleinen Einblick in unsere handwerkliche Buchbinderei erhalten.
Im Rahmen der Aktion „offene Gärten“ können Sie einen Rundgang durch unseren naturnahen Pflanzgarten machen, der 2019 mit dem zweiten Preis „Garten für die Artenvielfalt“ und 2021 als „Schwalbenfreundliches Haus“ 2021 ausgezeichnet wurde.
 
Eine kleine Ausstellung mit Gebrauchs-Einbänden,Fachliteratur, Buchbeschläge, Sonderarbeiten und
Buch-Restaurierungen runden unseren „Tag der offenen Tür“ ab.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Interesse
Hedwig und Klaus Müller

Tag der offenen Gartentür

Teilen Sie Ihr Garten-Glück in diesem Jahr für einen Tag mit anderen Gartenfreunden und öffnen Ihren Garten am „Tag der offenen Gartentür“ des Verbandes der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz. Machen Sie mit, bei der schönsten Veranstaltung des Verbandes und gewähren Sie anderen Gartenfreunden Einlass in Ihren Garten.

Der „Tag der offenen Gartentür“ hat sich zu einem gärtnerischen „Event“ entwickelt. Gartenfans können den Termin kaum noch erwarten und freuen sich auf den berühmten Blick über den Gartenzaun. Sie freuen sich auf Vielfalt und Pflanzenreichtum, auf Ideen und Anregungen, auf nette Begegnungen und gute (Garten)Gespräche, sie freuen sich einfach darauf einen Blick in Nachbars Garten zu werfen.

Für den Verband ist der „Tag der offenen Gartentür“ eine wichtige Veranstaltung um auf die Schönheit von Gärten und die Freude am Gärtnern hinzuweisen. Er ist wichtig um für die Erhaltung und Bewahrung der Gartenkultur zu werben, denn wie könnte besser dafür geworben werden, als mit schönen Gärten selbst. Und das mit Unterstützung leidenschaftlicher Gärtnerinnen und Gärtner.

Der „Tag der offenen Gartentür“ findet wie immer am letzten Sonntag im Juni statt. In diesem Jahr also am 27. Juni 2021. Das ist zumindest der Plan, denn die Durchführung ist nur möglich, wenn wieder engagierte Gartenbesitzer ihr Garten-Paradies für Besucher öffnen und den „Tag der offenen Gartentür“ unterstützen.

 

Verband der Gartenbauvereine
Saarland / Rheinland-Pfalz e.V.

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29 | 66839 Schmelz
Telefon 06887 / 90 32 999 | Mail: sal-rlp@gartenbauvereine.de

 

Ort: Buchbinderei Müller 76829 Landau-Nußdorf Kirchstraße 49

Ferienpass „Buchbinden" - für Kinder von 8 - 14 Jahren

Der Buchbindekunst kommt in unseren modernen Zeiten eine neue Bedeutung zu. Die Teilnehmer/innen erfahren die Techniken zur Herstellung und Gestaltung eines Buches und dürfen ihr eigenes, selbst hergestelltes Exemplar mit nach hause nehmen. Danach findet noch eine Besichtigung der handwerklichen Buchbinderei statt, mitsamt ihrer Kunstschätze.

Diese Veranstaltung wird präsentiert von der Jugendförderung Landau. 06341-135172

Ort: 76829 Landau Nußdorf, Kirchstraße 49 (Buchbinderei Müller)

"design + gestaltung" in Mussbach

Der „Kunsthandwerker-Markt Mussbach“
findet auf dem historischen Herrenhof in Neustadt-Mussbach an der Weinstrasse statt.
Wegen der hohen Teilnehmerzahl findet der Markt auch wieder in der
Ausstellungshalle (im sog. "Kelterhaus") und auf dem Hof statt.

Ausgewählte Kunsthandwerker aus Rheinland-Pfalz, Hamburg, Hessen, Bayern,
Baden-Württemberg, Berlin, Bremen, Sachsen, Saarland, Niedersachsen,
Nordrhein-Westfalen und aus Österreich und Frankreich präsentieren ihre Exponate
in zahlreichen Ständen.

...auch diesmal: zahlreiche neue Teilnehmer !

Ort: Ausstellung im Herrenhof, 67435 Neustadt-Mussbach

Kunsthandwerkermarkt Karlsruhe

Beliebt und stets gut besucht ist auch der zweimal jährlich stattfindende Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz hinter der Postga]lerie. Bis zu 90 regionale und überregionale Aussteller präsentieren dabei ihre hergestellten Kunstwerke.
Ob ausgefallene Mode und Schmuckstücke, Skulpturen aus verschiedenen Materialien, Accessoires aus Leder, Wolle und Filz, Hüte, Keramik, Besen und Bürsten, Malerei und Vieles mehr - auf dem Kunst]handwerkermarkt werden Freunde kreativer Ideen garantiert fündig.

Ort: auf dem Stephanplatz (hinter Postgalerie)