+49 (0)6341 63658 +49 (0)6341 62740 buchbinderei@mueller-buch.de Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutz
Nachrichtenleser

Handgefertigtes Gästebuch für die Festhalle

05.01.2001 01:00
Spende des Nußdorfer Buchbinder-Ehepaares Müller

Rechtzeitig zur Einweihung der sanierten Festhalle überreichten gestern Klaus und Hedwig Müller von der Buchbinderei Müller in Nußdorf dem Vorsitzenden des Festhallenfördervereins, Oberbürgermeister Dr. Christof Wolff, das von ihnen eigens angefertigte Gästebuch. Für dieses Geschenk wurde ihnen ein silberner Stifterbrief verliehen.
Die Spende des Gästebuches hält OB Wolff für eine „tolle Idee“. Die Buchbinderei Müller bringe sich damit zu Beginn einer neuen Ära der Festhalle in die Geschichte der Stadt ein. Für diesen besonderen Einsatz überreichter er nach Entgegennahme des Buches in Anwesenheit von Thomas Hirsch, Geschäftsführer der Finanzholding Landau, die die „gute Stube“ der Stadt betreiben wird, den silbernen Stifterbrief.

...

Die Buchbinderei hat schon öfter gespendet, zum Beispiel in Form von Preisen für die Tombola des Landauer Nikolausmarktes, deren Erlös der Sanierung der Festhalle zu Gute kommt, aber auch für andere Projekte wie das Frank-Löebsche Haus oder das Alte Kaufhaus. Für letzteres hat das Ehepaar Müller 1997 ebenfalls ein handgefertigtes Gästebuch überreicht. (kii)

 

Quelle: DIE RHEINPFALZ

Zurück